Anzeige

Festtagsschnitzel

Festtagsschnitzel

4 Schnitzel, Salz, 6 Eßlöffel Mehl, 2 Teelöffel Paprika, Bratfett, 1 kleine Dose junge Erbsen, Butter, 150 g gekochter Schinken, 150 g Champignons, Petersilie.

Die geklopften Schnitzel leicht salzen und in dem mit Paprika vermischten Mehl wenden oder damit besieben.
Auf beiden Seiten in heißem Fett knusprig braten. Erbsendünstwasser und einen Stich Butter verrühren, darin Schinkenwürfel und feinblätterig geschnittene Champignons gar dünsten, die Erbsen zugeben und erhitzen.
Das mit Salz abgeschmeckte Gemüse auf eine vorgewärmte Platte geben, reichlich mit gehackter Petersilie bestreuen und die Schnitzel darauf anrichten.
– Die Schnitzel können auch mit Spiegelei und belegten Schnittchen garniert werden.

[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.