Erfurter Kuchen

Biskuit
4 Ei
200 g Zucker
200 g Mehl
1 Tl. Backpulver
Creme
250 g Margarine
3 Essl. Zucker
2 Essl. Kakao
2 Ei
Guss
1 Pack. Waldmeistergötterspeise
1/2 Ltr. Wasser
4 Essl. Zucker
Außerdem
200 g Sahne
Geriebene Schokolade

Aus 4 Eiern, 200 g Zucker, 200 g Mehl und 1 TL Backpulver einen Biskuitteig zubereiten. Auf ein mit Papier ausgelegtes Blech
streichen und hei 180 Grad auf 1. Einschubleiste ca. 12 min backen. Abkühlen lassen. Eine Creme aus 250 g Margarine, 3 EL Zucker, 2 EL Kakao und 2 Eiern bereiten und vorsichtig auf den Teig streichen. Anschließend den Guss aus 1 Waldmeistergötterspeise, 1/2 l Wasser und 4 EL Zucker nach Vorschrift bereiten. Wenn Götterspeise anfängt zu
gelieren, 200 g geschlagene süße Sahne unterheben und auf die Creme streichen. Mit geriebener Schokolade bestreuen.

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen