Beefsteak „versilbert“

Dieses Rezept ist für 4 Personen

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die geschälte Kartoffel reiben und mit allen Zutaten außer der Zwiebel gut vermischen. Keine weitere Flüssigkeit zufügen, denn die Kartoffel gibt der Bindung genügend Feuchtigkeit. Ovale Buletten formen. Alufolie mit Öl bestreichen, jedes Beefsteak mit Zwiebelringen belegen und einzeln einwickeln. Im Backofen etwa 40 Minuten bei 200 Grad garen. Dazu gebackene Kartoffeln in Alufolie servieren.

Nach: Rationelles Kochen, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen