Apfelpfannkuchen

Anzeige

Apfelpfannkuchen

4 Eier, 100 g Zucker, 1 Zitrone, 120 g Mehl, 50 g Stärkemehl, 1/4 l Mineralwasser, 1/8 l Bier, 1 Prise Salz, Zimt, 1,5 kg Äpfel, 125 g Margarine, Zucker und Zimt zum Bestreuen.

Die Eigelb schaumig schlagen, Zucker und abgeriebene Zitronenschale zufügen, alles weiterschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann das Mehl, Stärkemehl, Mineralwasser, Bier und Salz zufügen. Den Teig mit Zimt abschmecken und 20 bis 30 Minuten quellen lassen. Die Äpfel schälen, die Kerngehäuse ausstechen. Die Äpfel in Scheiben schneiden. Die Eiweiß steifschlagen und unter den Teig ziehen. Margarine im Tiegel erhitzen, 3 Apfelscheiben hineingeben, etwas Teig
darübergeben, von beiden Seiten backen, warm stellen. Pfannkuchen backen, bis der Teig aufgebraucht ist. Mit Zimtzucker bestreuen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Pfannkuchen aus BrandteigPfannkuchen aus Brandteig Pfannkuchen aus Brandteig 1 Eßl. Zucker, 1 Prise Salz 30 g Butter, 300 g Mehl 4 Eier etwas Zitronenschale 4 Eßl. Rum 1/2 Päckchen Backpulver 1 Päckchen […]
  • PfannkuchenPfannkuchen Pfannkuchen 500 g Mehl, 30 g Hefe, 80 g Zucker, knapp 1/4 l Milch, 80 g Margarine, 1 Prise Salz, abgeriebene Zitronenschale, 2 Eier, Marmelade, Ausbackfett, Staubzucker. Das Mehl in […]
  • KirmeskuchenKirmeskuchen Kirmeskuchen Klassiker aus Thüringen Zutatenliste für 1 Blechkuchen (Kuchen vom Blech) Teigboden 250 g Butter 250 g Zucker 200 g Mehl 1 Ei 1 Vanillezucker 1 Teel. […]
  • Mokkatorte „France“Mokkatorte „France“ Mokkatorte "France" Für den Teig: 4 Eier, 3 Eßl. kaltes Wasser, 125 g Puderzucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 100 g Mehl,1/2 Teel. Backpulver, 60 g zerlassene Butter. Für die […]
  • KrokantkranzKrokantkranz Krokantkranz 200 g Margarine, 275 g Zucker, 1 Prise Salz, 1/2 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale, 3 Eier, 300 g Weizenmehl, 100 g Stärkemehl, 3/4 Päckchen Backpulver, 12 Eßlöffel […]
  • BaumkucheneckenBaumkuchenecken Baumkuchenecken Zutaten 10 Eigelb, 200 g Zucker, 2 Päckchen Vanillinzucker, abgeriebene Schale von 1 Zitrone, 200 g Butter, 100 g Mehl, 100 g Stärkemehl, 10 Eiweiß, […]
  • Versunkene ApfeltorteVersunkene Apfeltorte Versunkene Apfeltorte Zutaten 125 g Butter, 125 g Zucker, 3 Eier, abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone, 200 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 3 Eßl. Milch, reichlich 500 g Äpfel, […]
  • SchokoladengugelhupfSchokoladengugelhupf Schokoladengugelhupf 6 Eier 370 g Puderzucker 200 g Margarine 450 g Mehl 1/4 l Milch Zitronenschale 100 g Schokolade Die Eigelb, Puderzucker und Margarine etwa 30 Minuten […]
  • Apfelkuchen „Wiener Art“Apfelkuchen „Wiener Art“ Apfelkuchen "Wiener Art" Für den Teig: 150 g Butter oder Margarine, 90 g Puderzucker, 1 Ei, Schale von 1/2 Zitrone, 190 g Mehl, 100 g Maisan, 1/2 Tee. Backpulver. Für die Füllung: 5 […]
  • Polnischer ApfelkuchenPolnischer Apfelkuchen Polnischer Apfelkuchen 300 g Mehl, 10 g Hefe, 180 g Butter, 2 Eigelb, 150 g Puderzucker, geriebene Zitronenschale, 1 1/2 kg Äpfel, 1 Glas Zucker, 100 g Rosinen, 1 Prise Zimt. Das […]
  • QuarkkuchenQuarkkuchen Quarkkuchen Teig von 375 g Mehl; 2 bis 3 Eier, 150 g Zucker, 65 g Margarine, 750 g Quark, abgeriebene Zitronenschale, 30 g Stärkemehl, Milch, 80 bis 125g Sultaninen oder […]
  • Grundrezept für BiskuitteigGrundrezept für Biskuitteig Grundrezept für Biskuitteig 150 g Puderzucker, 6 Eier, 1/2 Teel. abgeriebene Zitronenschale, Salz, 100 g Mehl, 50 g Stärkemehl, 1 Teel. Backpulver. Den gesiebten Puderzucker unter […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei