Zitronenkuchen II

Anzeige

Zitronenkuchen II

250 g Butter oder Margarine, 250 g Zucker, 5 Eier, 3 Eßl. Rum, 125 g Mehl, 125 g Maisan, 1/8 l Zitronensaft, 120 g Puderzucker.

Butter schaumig rühren, Zucker und Eier im Wechsel unterrühren.
So lange rühren, bis der Zucker sich weitgehend gelöst hat.
Die Masse muß schaumig aussehen.
Den Rum und danach das Mehl und Maisan miteinander vermischt an den Teig geben und ebenfalls gut verrühren.
Den Teig in eine gefettete Napfkuchenform geben und im vorgeheizten Ofen etwa 75 Minuten backen.
Wenn der Kuchen durchgebacken ist, herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
Nicht aus der Form nehmen.
Den Kuchen mit einer Stricknadel dicht nebeneinander einstechen.
Zitronensaft mit 100 Gramm Puderzucker verrühren und über den Kuchen gießen.
Kuchen in der Form kalt werden lassen, danach stürzen und mit dem restlichen Puderzucker gleichmäßig bestäuben.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Zitronenkuchen IZitronenkuchen I Zitronenkuchen I 1 Paket gefrorener Blätterteig (400 g), 3 Zitronen, 200 g Mehl, 200 g Speisestärke, 1 Teel. Backpulver, 400 g Butter oder weiche Margarine, 400 g Puderzucker, 1 Prise […]
  • Thüringer PlattenkuchenThüringer Plattenkuchen Thüringer Plattenkuchen für 1 Kuchen: Zutaten 250 g Margarine 4 Eier 200 g Zucker ½ Tasse Öl ½ Tasse Wasser, lauwarm 1 Pk Vanillepuddingpulver 400 g Mehl ½ Pk […]
  • SchokoladenkuchenSchokoladenkuchen Schokoladenkuchen Zutaten 150 g Butter, 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 Prise Salz, 1/2 Zitrone, 3 Eier, 500 g Mehl, 3 Teel. Backpulver, 1 knappe Tasse Milch, 200 g […]
  • Berliner SandkuchenBerliner Sandkuchen Berliner Sandkuchen Zutaten 250 g Butter, 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 4 Eier, 1 Gläschen Rum, Zitronensaft, 175 g Mehl, 75 g Stärkemehl, 1 Teelöffel Backpulver, etwas […]
  • Erdbeer-EierkuchenErdbeer-Eierkuchen Erdbeer-Eierkuchen Zutaten 5 Eier, 125 g Zucker, abgeriebene Zitronenschale, 90 g Mehl, 40 g Maisan, Konfitüre, Erdbeeren, Schlagsahne, Puderzucker. Zubereitung Eier, Zucker und […]
  • Apfelkuchen „Wiener Art“Apfelkuchen „Wiener Art“ Apfelkuchen "Wiener Art" Für den Teig: 150 g Butter oder Margarine, 90 g Puderzucker, 1 Ei, Schale von 1/2 Zitrone, 190 g Mehl, 100 g Maisan, 1/2 Tee. Backpulver. Für die Füllung: 5 […]
  • Quark-Aprikosen-KuchenQuark-Aprikosen-Kuchen Quark-Aprikosen-Kuchen Für den Teig: 250 g Mehl, 1 Prise Backpulver, 1 Prise Salz, 125 g Zucker, 1 Ei, abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone, 125 g Butter oder Margarine. Für die […]
  • Mokka-Bananen-EierkuchenMokka-Bananen-Eierkuchen Mokka-Bananen-Eierkuchen 5 Eier, 125 g Zucker, abgeriebene Zitronenschale, 90 g Mehl, 40 g Maisan, Bananen, Schlagsahne, wenig starker Bohnenkaffee, ein Schuß Rum-Verschnitt, […]
  • MarmorkuchenMarmorkuchen Marmorkuchen Zutaten 250 g Butter oder Margarine, 250 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 4 Eier, abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone, 500 g Mehl, 1 Päckchen Backpulver, 1/8 bis 1/4 l […]
  • Rudolstädter MohnkuchenRudolstädter Mohnkuchen Rudolstädter Mohnkuchen Blechkuchen Zutatenliste für 1 Mohnkuchen: Hefeteig 500 g Mehl 30 g Hefe 1/8 - 1/4 L Milch 1 TL Salz 125 g Butter, zimmerwarm 125 g Zucker 1 - 2 […]
  • AprikosenkuchenAprikosenkuchen Aprikosenkuchen 120 g Margarine oder Butter 140 g Puderzucker 3 Eier Zitronenschale 140 g Mehl Aprikosen Puderzucker zum Bestreuen Die Margarine mit dem Puderzucker gut […]
  • BiskuitnapfkuchenBiskuitnapfkuchen Biskuitnapfkuchen 4 Eier 200 g Puderzucker 200 g Mehl Zitronenschale 60 g Mandeln 40 g Rosinen Eier, Puderzucker, Mehl und die abgeriebene Zitronenschale etwa 30 Minuten […]
5/5 (2 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
älteste
neueste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen
Iris

Das Rezept habe ich schon lange gesucht. vielen Dank 👍