Wurst-Paprika-Eintopf

Zutaten

Zubereitung

Die Wurst in Würfel, die geputzten Paprikafrüchte in Streifen schneiden, die Zwiebeln fein hacken.
Den Speck in feine Würfel schneiden, erhitzen, die Zwiebeln darin goldgelb rösten, die Paprikastreifen zufügen, andünsten.
Wenig Wasser zugießen, die Gewürze zufügen und die Wurstwürfel dazugeben.
Zuletzt die Sahne unterrühren.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Nach: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes, Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982

Rezept-Bewertung

5/5 (4 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert