Wiener Kartoffelklöße

Zutaten

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen, kochen, abpellen und noch heiß durchpressen. Abkühlen lassen, das Mehl, das Stärkemehl und Salz zugeben. Die Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen und mit dem Eigelb unter den Teig rühren. Aus dem Teig mit bemehlten Händen Klöße formen. Die Klöße in siedendes Salzwasser geben und gar ziehen lassen. Mit dem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.

[Quelle: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

4.7/5 (3 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.