Wacholdersteak

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 4 Wildschweinrückensteaks a 180 g
  • 40 ml Gin
  • Worchestershiresoße
  • 30 g Olivenöl
  • 8 Wacholderbeeren
  • 20 g Butter
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Wildschweinsteaks waschen, trockentupfen, glattstreichen, in eine Mischung aus Gin, Worchestershiresoße, Olivenöl und zerdrückten Wacholderbeeren einlegen und zugedeckt etwa 12 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Das Öl und die Gewürze abstreifen und in Butter rosa abbraten. Beim Anrichten mit gehackten Wacholderbeeren bestreuen und mit Wacholderbutter servieren. Dazu Pommes frites und grünen Salat reichen.

Nach: Sächsische Küche, Fachbuchverlag Leipzig

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen