Überbackene Artischocken

Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1984

(Für 4 Personen)

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 8 Artischocken, aus der Dose
  • 4 Eier
  • 1/8 l süße Sahne
  • 100 g Champignons, aus der Dose
  • 100 g Hartkäse
  • 40 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paniermehl
  • Muskatblüte (Muskatnuß)
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Gratiniermuscheln buttern und mit Paniermehl ausstreuen. Die Artischocken halbieren, stets vier Stück in einer Muschel anrichten und durch einige Champignonscheiben ergänzen. Mit einer aus geriebenem Käse, Eiern, Sahne, Salz, Pfeffer und Muskatblüte zubereiteten Creme überziehen und in der vorgeheizten Backröhre (im Grill) 7—10 Minuten überbacken. Mit einer Zitronenscheibe garnieren. — Eine passende Beilage stellen verschieden zubereitete Kartoffeln und Toasts dar.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Nach: Gemüseküche von A-Z, Artia-Verlag Prag, 1984

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert