Teegebäck

Zutaten

65 g Butter, 65 g Zucker, 125 g Mehl, 1/4 Päckchen Backpulver, 1 Ei, 25 g Korinthen, 25 g Zitronat, 25 g süße Mandeln.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, Mehl, Backpulver und Eigelb, dann die Korinthen und das kleingeschnittene Zitronat daruntermischen.

Aus dem Teig kleine Kugeln formen, diese mit einer Mischung aus dem Eiweiß und den geriebenen Mandeln panieren.

Die Teigkugeln platt drücken, auf ein gut gefettetes Blech legen und bei guter Mittelhitze 10-15 Min. backen.

[Quelle: Lorbeer ist ein Küchenkraut – Sybilles Kochbuch » Verlag für die Frau, Leipzig, 1978]

Print Friendly, PDF & Email
5/5 (2 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen