ddr-rezepte

Schweinebauch altsächsisch

0 Schweinebauch altsächsisch 500 Gramm Schweinebauch 1 klein. Knolle Sellerie 4 groß. Möhren 2 Stangen Porree 40 Gramm Margarine 1 kg Geschälte Kartoffeln 3 Zwiebeln 1 Teelöffel Geriebener Meerrettich 1 Bund Petersilie Salz Essig Lorbeer Gewürzkörner (Piment) Schweinebraten anpökeln, in leichtem Essigwasser mit den Gewürzen kochen. Das Gemüse putzen, in feine Streifen schneiden, anbraten und mit etwas Brühe weichdünsten. Salzkartoffeln […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Würzfleisch aus Putenunterschenkeln

0 Würzfleisch aus Putenunterschenkeln Zutaten 2 Putenunterschenkel 2 Wasser für die Geflügelbrühe 60-70 Gramm Butter 2 Karotten 1 Zwiebel 3 Pfefferkörner 2 Pimentkörner 1 klein. Lorbeerblatt 5-6 Eßlöffel Mehl 2 Gläser Weißwein (Riesling) Zitronensaft von einer Zitrone Salz, Pfeffer Worcestersauce Käse zum überbacken Zubereitung Die 2 Putenunterschenkel, 2 Karotten, 1 Zwiebel, 3 Pfefferkörner, 2 Pimentkörner, 1 kl. Lorbeerblatt zusammen richtig […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Harzer Wildschweinragout

0 Harzer Wildschweinragout Zutaten für 4 Personen: Für das Ragout 1 kg schieres Wildschweinfleisch im Stück, gut ist Keule 100 g Speck 1 Zwiebel 2 Eßlöffel Butter 2 gestr. Eßlöffel Mehl 1 Teelöffel Salz 1/4 Teelöffel weißer Pfeffer Saft einer Zitrone 1 Glas Rotwein Für die Beize: 1/2 Tasse Weinessig 1/2 Tasse Wasser (besser ist 1/2 Tasse Brühe) 2 Gewürznelken […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Hirn

0 Hirn 250 g Hirn, 1/2 Liter Wasser, Salz, Lorbeer, Piment. Das Hirn wässern, damit sich anhaftendes Blut löst. In dem leicht gesalzenen Wasser 10 bis 15 Minuten gar ziehen lasssen. Zu Frikassee verwenden. Nach: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Weiterlesen
Sülze

Sülze nach DDR-Rezept

181 Sülze 🇩🇪 Herzlich Willkommen in der faszinierenden Welt der DDR-Küche! 🍴 Lass uns gemeinsam eine Zeitreise machen und die kulinarischen Genüsse vergangener Tage entdecken. Heute möchten wir dir ein Rezept vorstellen, das nicht nur den Gaumen verwöhnt, sondern auch Erinnerungen an die guten alten Zeiten weckt: Die klassische DDR-Sülze! 🥣 In den Küchen der DDR war die Sülze ein […]

Weiterlesen
Sauerbraten

Sauerbraten

4 Sauerbraten Bereit für eine Zeitreise in die kulinarische Welt der DDR? Dann schnapp dir deine Kochschürze und lass uns zusammen diesen legendären Sauerbraten zubereiten! Dieses traditionelle Gericht war in der DDR ein echter Hit und ist jetzt bereit, von dir neu entdeckt zu werden. Vergiss nicht, dieses Rezept auf Pinterest zu pinnen, damit auch deine Freunde in den Genuss […]

Weiterlesen
Gemischter Gulasch

Gemischter Gulasch

78 Gemischter Gulasch Bist du bereit für eine Reise in die kulinarische Vergangenheit der DDR? Dann schnapp dir deine Kochschürze und lass uns gemeinsam den legendären gemischten Gulasch zubereiten! Dieses herzhafte Gericht vereint verschiedene Fleischsorten, traditionelle Gewürze und den unvergleichlichen Geschmack der guten alten Zeit. Vergiss nicht, dieses Rezept auf Pinterest zu pinnen, damit auch deine Freunde in den Genuss […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kalbspastete – Pasztet z cieleciny

0 Kalbspastete – Pasztet z cieleciny 500 g Kalbfleisch (Nacken-, Schulter-, Nieren- und Rückenpartien), 250 g fettes Schweinefleisch, 100 g Wurzelwerk (Suppengrün) (Zwiebel Möhre, Petersilienwurzel), 10 g getrockene Pilze, 1 bis 2 Lorbeerblätter, Piment- und Pfefferkörner, Salz, 60 g Speck, 400 g Leber, 60 g Weißbrot, Muskat, Ingwer, 3 Eier, 30 g Fett zum Ausfetten der Form, 30 g Speck […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Hasenpastete – Pasztet z zajaca

0 Hasenpastete – Pasztet z zajaca Hasenbrust und Hasenklein von 1 Hasen, 250 g fettes Schweinefleisch, 100 g Wurzelwerk (Suppengrün) (Zwiebel, Mähren, Petersilienwurzel), 2 0 g getrocknete Pilze, 1 bis 2 Lorbeerblätter, Piment- und Pfefferkörner, Salz, 60 g Speck, 250 g Kalbs- oder Schweine/eber, 60 g Weißbrot, Ingwer, Muskat, 3 Eier, 30 g Fett zum Ausfetten der Form, 30 g […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Schweinesülze – Nózki wieprzowe w galarecie

0 Schweinesülze – Nózki wieprzowe w galarecie 750 g Eisbein, 250 g Schweinefleisch ohne Knochen, 150 g Wurzelwerk (Suppengrün) (Möhren, Zwiebeln, Petersilienwurze, Sellerieknolle), 1 bis 2 Lorbeerblätter, Piment- und Pfefferkörner, 1 bis 2 Knoblauchzehen, Salz, Kopfsalatblätter oder Petersilie. Das Eisbein mit dem gewaschenen Schweinefleisch, dem zerkleinerten Wurzelwerk (Suppengrün) und den Gewürzen in kaltem Wasser ansetzen. Alles 4 Stunden langsam garen, […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Marinierte Pilze auf polnische Art

0 Marinierte Pilze auf polnische Art Zutaten 500 g Mischpilze, Salz, 1 Eßlöffel Margarine, 80 g Zwiebeln, 250 g feste Tomaten, 1/8 Liter Kräuteressig, 1/8 Liter Weißwein, 4 Pfefferkörner, 1 Lorbeerblatt, 1 Eßlöffel gehackter Dill, 2 Gewürzgurken. Zubereitung Die geschnittenen Pilze in Salzwasser kochen und abtropfen lassen. In der zerlassenen Margarine Zwiebelscheiben und Tomatenwürfel dünsten. Später die Pilze zugeben, Essig […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Pilzreis

0 Pilzreis 500 g Pilze, 2 Beutel Kuko-Reis, 2 Zwiebeln, 1 Lorbeerblatt, Salz, etwas gekörnte Brühe oder 1 Brühwürfel, 1 Eßlöffel Butter, 100 g roher Schinken, Pfeffer. Den Reis mit 1 Zwiebel und Lorbeerblatt nach Anleitung in Salzwasser kochen; mit etwas gekörnter Brühe oder 1 Brühwürfel nachwürzen. In der zerlassenen Butter die restliche gewürfelte Zwiebel glasig dünsten, geschnittene Pilze und […]

Weiterlesen
1 79 80 81 82 83 99