Anzeige
Berliner Eisbein

Berliner Eisbein

489 Berliner Eisbein – Ein Rezept aus der Gaststätte »Altberliner Bierstube« Berlin Ein Stück Berliner »Kneipe« (im besten Sinne) von gestern und heute kann man in der »Altberliner Bierstube« am U-Bahnhof Senefelderplatz kennenlernen. Schon das Äußere verheißt Gemütlichkeit. Bleiverglaste Ampelleuchten, […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Essiggurken

91 Essiggurken Schöne, fehlerlose, kleinere Gurken werden gewaschen und mit einem sauberen Tuch trockengewischt. 1 l reiner Wein- oder Obstessig wird mit 1 l Wasser vermischt. Man gibt 10-12 Pfefferkörner und ein wenig (ein etwa erbsengroßes Stück) Alaun dazu und […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Sommersalat

24 Sommersalat Es werden in Salzwasser gekochte grüne Erbsen, grüne Bohnen, Kohlrabi, Blumenkohl und Kartoffeln in eine Salatschüssel gelegt. Sie müssen vorher entsprechend zerkleinert werden. Man bereitet eine dicke Mayonnaise und begießt mit ihr den Salat, der dann mit Tomaten- […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Französischer Salat

20 Französischer Salat Einige größere Kartoffeln werden mit Schalen gekocht, gepellt und in kleine Würfel geschnitten. Eine größere Möhre wird geputzt, in kleine Würfel geschnitten und mit wenig Butter, mit 1/2 kg frischen oder eingelegten grünen Erbsen und der Hälfte […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Gedünstetes Kaninchenfleisch

14 Gedünstetes Kaninchenfleisch Das gereinigte, gewaschene und zerlegte Kaninchenfleisch wird solange langsam gedünstet, bis es eine schöne rötlichbraune Farbe annimmt. Wenn es fertig ist, begießt man es mit einigen Eßlöffel gesalzenem und gepfeffertem Fett, in das man vorher kleingehackte Petersilie […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Salatgemüse

8 Salatgemüse 6-8 gewaschener Kopfsalat werden nach Geschmack in vier Teile oder in Streifen geschnitten und in wenig Butter oder Fett, zugedeckt gedämpft. Dann verquirlt man 3/10 l saure Sahne, rührt den Salat hinein, salzt ihn und verdünnt ihn nach […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Feingemüse

10 Feingemüse Die gleiche Menge in Würfel oder Streifen geschnittene Möhren, Kohlrabi, junge Kartoffeln und junge grüne Erbsen werden gesalzen und zugedeckt in Butter (aber jedes für sich) weichgedämpft. Wenn alles gar ist, vermengt man die Gemüse, bestreut sie mit […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Grüne Erbsen

11 Grüne Erbsen Die jungen, zarten, runzligen Zuckererbsen läßt man in wenig Fett oder Butter andämpfen. Wenn die Erbsen ganz eingeschrumpft sind, bestreut man sie mit etwas Mehl, salzt sie, gießt sie mit etwas Fleisch- oder Knochenbrühe auf, eventuell mit […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Gemüse auf englisch-französische Art

13 Gemüse auf englisch-französische Art Viele Gemüse und Suppengrünarten wie grüne Bohnen, grüne Erbsen, Mohrrüben, Wirsingkohl, Blumenkohl, Kohlrabi usw. können ohne Einbrenn und ohne Mehl zubereitet werden. Das zerkleinerte, in Würfel geschnittene, oder in Röschen auseinandergenommene Gemüse wird in Salzwasser […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Rührei mit feinen Kräutern

12 Rührei mit feinen Kräutern Eine Handvoll verschiedener frischer Frühlingsgemüse, Spinat, Sauerampfer, Petersilie, Karotten, Kohlrabi, werden feingewiegt und mit etwas grünen Erbsen in 120 g Butter angedämpft. Wenn das Gemüse fast gar ist, bestreut man es mit einem Teelöffel Mehl […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Gemüseragout

10 Gemüseragout 1 Kopf Blumenkohl, 150 g Pilze, 1/4 kg Spargel (eventuell Konserve), 1/4 kg grüne Erbsen werden in Salzwasser (jedes für sich) gekocht. Man macht aus Butter und Mehl eine Einbrenn, die man mit dem abgegossenen Wasser des Gemüses […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Risi-pisi

12 Risi-pisi Junge grüne Erbsen läßt man in Butter oder Fett andämpfen. Von Zeit zu Zeit kann man auch etwas Wasser oder Fleischbrühe angießen. Gleichzeitig dämpft man in einer anderen Kasserolle Reis. Wenn die Erbsen fast gar sind, schüttet man […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Risotto

40 Risotto Gedämpfte grüne Erbsen, geriebener Parmesankäse, feingewiegte, in Butter gedämpfte Pilze und ebenso viel feingewiegtes, gekochtes Räucherfleisch (eventuell Schinken) vermengt man mit in Butter gedämpftem Reis und soviel Supremesoße, daß die Masse gut zusammenhält. Dann drückt man sie in […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Pariser Quodlibet

8 Pariser Quodlibet 200 g Pilze, 250 g Reis, 250 g in Stücke geschnittenes Schweinefleisch, 1-2 kleinere, in Würfel geschnittene Möhren salzt man und läßt alles nacheinander in Butter weichdämpfen. In einem feuerfesten Geschirr verrührt man dies alles miteinander. Dann […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Gemüseauflauf oder Pudding

5 Gemüseauflauf oder Pudding 250 g gekochte, durchpassierte, frische grüne Erbsen (es kann auch eine Konserve sein), eine kleine in Würfel geschnittene und in Butter gedämpfte Möhre, 1 kleiner in Salzwasser gekochter und durchpassierter Blumenkohl, 100 g in Butter gedämpfte […]

Weiterlesen
1 2 3 4 10