Anzeige

Süße Möhrenfrischkost

Süße Möhrenfrischkost

500g Möhren,
3 Eßlöffel Zucker oder Honig,
Zitronensaft,
2 Eßlöffel geriebene Nüsse,
2 Äpfel,
Sultaninen oder Korinthen.

Die geraspelten Möhren mit Zucker, Zitronensaft und geriebenen Nüssen vermischen.
Zugedeckt kurz durchziehen lassen, dann die geraspelten Äpfel und die vorgequollenen Sultaninen zugeben.
– Südfrüchte, Kokosraspeln, Aprikosen, Chicoree oder Schlagsahne können die süße Möhrenfrischkost verfeinern.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.