Anzeige

Schweizer Käsehappen

Schweizer Käsehappen

4 dünne Scheiben Weißbrot,
Butter,
4 Scheiben Schnittkäse,
4 Spiegeleier,
3 Esslöffel geriebener Käse.

Das Weißbrot mit Butter bestreichen und mit dem Käse belegen.
Auf jede Scheibe ein Spiegelei, das möglichst der Brotform angepasst wurde, setzen, mit geriebenem Käse bestreuen und auf gefettetem Blech so lange erhitzen, bis der Käse leicht zu schmelzen beginnt.
In grünen Salatblättern oder mit Mixed Pickles anrichten.

Quelle: Unser großes Kochbuch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.