Schinkensülze mit Bratkartoffeln

Zutaten und Zubereitung

Kochschinken oder Schinkenstreifen, Gewürzgurke, Tomatenscheiben, Scheiben von hartgekochten Eiern werden in einer beliebigen Form schichtweise angeordnet und mit einem pikanten Weingelee ausgegossen und zum Erkalten in den Kühlschrank gestellt. Noch dem Stürzen in Scheiben schneiden, mit Bratkartoffeln anrichten.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Nach: Zu Gast bei uns zu Hause, Herausgeber: ZWK für Haushaltwaren, DEWAG Berlin, DDR

Rezept-Bewertung

4/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen