Anzeige

Schinken-Käsekrem

Teilen

Schinken-Käsekrem

Zutaten:

100 g „Sahna“, 40 g gekochter Schinken, 50 g Käse.

Zubereitung:

Die „Sahna“ wird mit dem Schneebesen geschmeidig gerührt.
Dazu gibt man den kleingehackten mageren Schinken und den geriebenen Käse.
Die Krem wird auf Pumpernickel oder Knäckebrot angerichtet und mit Radieschen oder Salzbrezeln garniert.

[Quelle: Das Fernsehkochbuch © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1964]

Schinken-Käsekrem
Rezept bewerten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.