Schinken-Cocktail

Ein Rezept aus dem Jahr 1988 aus einem Buch mit kulinarischen Rezepten für Tramper, Camper und Sonnenhungrige.

Für 10 Gläser

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 1 Kopf Blattsalat
  • 250 g Nußschinken
  • 250 g Kochschinken
  • 100 g Salatgurke
  • 1 Gemüsepaprika
  • 1 Zwiebel
  • wenig Speiseöl
  • Zitronensaft
  • Worcestersoße
  • 40 ml Weinbrand
  • Dill
  • Schnittlauch
  • 1 El Salatöl
  • 10 Tomatenscheiben
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Den Rand von Sektschalen mit dem Finger dünn mit Weißwein anfeuchten und nur ganz leicht in Paprikapulver stülpen. Den in Streifen geschnittenen Kopfsalat als Unterlage in die Gläser füllen. Feine Zwiebelstreifen im Öl nur kurz dünsten und erkalten lassen. Die übrigen Zutaten in sehr feine Streifen schneiden, alles mischen, würzen, den Dill unterheben und die Gläser füllen. Die Oberfläche mit Eischeiben belegen und mit Schnittlauch überstreuen und die Tomatenscheiben auf den Gläserrand stecken.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Nach: So schmeckt's im Grünen, Sportverlag Berlin, DDR, 1988

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert