DDR-Rezepte aus der Rubrik Frühstück

ddr-rezepte

Käsetürmchen

14 Käsetürmchen Kleine Schwarzbrotvierecke, Butter, Schmelzkäse oder Doppelrahmkäse, Tomatenscheiben, Eiachtel, Cornichons. Die Schwarzbrotvierecke mit reichlich Butter bestreichen, den mit dem Buntmesser geschnittenen Käse auflegen. Jeweils eine Tomatenscheibe, ein Eiachtel und ein halbes Cornichon (aufrechtstehend) daraufsetzen. Quelle: Unser großes Kochbuch – […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Bunte Schnittchen

39 Bunte Schnittchen Weiß- oder Graubrotvierecke, Butter, edelsüßes Paprikapulver, Sild in Öl oder geräucherte Fischstücke, Zitrone. Die Brotvierecken jeweils zur Hälfte (diagonal) mit einfacher Butter und mit Paprikabutter bestreichen. Diagonal, aber entgegengesetzt, mit Fisch belegen und mit Zitronenecken garnieren. Quelle: […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Käsemosaik

21 Käsemosaik Schnittkäse, hartgekochte Eier, Gewürzgurken, Radieschen, Schinken, Anschovis, gare Champignons, Nüsse, Datteln, Apfelsinen, Pumpernickel, Butter. Den Käse in kleine Vierecke von etwa 1 1/2cm Höhe schneiden und auf jedes Stück eine der genannten Zutaten spießen. Ganze oder halbierte Pumpernickelscheiben […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Katerfrühstück

72 Katerfrühstück 2 mittlere Salzheringe, 1 großer Apfel, 1 marinierte Paprikafrucht, 1 kleine Delikateßgurke, 100 g grüne Bohnen (Konserve), 1 mittlere Zwiebel. Die über Nacht gewässerten, entgräteten und filitierten Salzheringsfilets und die anderen Zutaten kleinwürfelig schneiden, mit Essig (Zitrone) und […]

Weiterlesen
1 10 11 12 13