Anzeige

Lößnitzschnitten

Teilen

Lößnitzschnitten

4 Scheiben Weißbrot oder Toast,
Butter,
8 Pfirsichhälften,
4 Scheiben Käse.

Die Brotscheiben mit Butter bestreichen, mit je zwei Pfirsichhälften und danach mit den Käsescheiben belegen.
Mit ein wenig Butter betupfen und in der heißen Röhre überbacken, bis der Käse zu schmelzen beginnt.

Quelle: Unser großes Kochbuch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Lößnitzschnitten
Rezept bewerten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.