Pfirsich-Egg-Nogg

Anzeige

Pfirsich-Egg-Nogg

1 Pfirsich ohne Kern und Schale, 2 Teelöffel Staubzucker, 1 Ei, 1 Gläschen Pfirsichgeist, 1 knappe Tasse Milch.

Den feinzerkleinerten Pfirsich mit den übrigen Zutaten kräftig schütteln oder alles gemeinsam in den Mixer der Haushaltmaschine geben. Möglichst durch ein Sieb in das Glas füllen. Die Milch kann beim Mixen auch wegbleiben und zuletzt aufgefüllt werden. – Ein ähnliches Getränk läßt sich aus Pflaumen und Slibowitz, aus Himbeeren und Himbeergeist oder aus Aprikosen und Aprikosengeist bereiten.

Quellen:
Der gute Braten und was dazu gehört, Verlag für die Frau Leipzig, DDR
Eier-Milch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1962

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Quarkauflauf mit FrüchtenQuarkauflauf mit Früchten Quarkauflauf mit Früchten 3 bis 4 Eier, 125 g Zucker, 75 g Grieß, 2 gestr. Teel. Backpulver, abgeriebene Schale von 1 Zitrone, 1 Prise Salz, 500 g Quark, 500 g rohes oder […]
  • Fruchtmilch, KräutermilchFruchtmilch, Kräutermilch Fruchtmilch, Kräutermilch Die Früchte müssen fein zerkleinert werden. Auf 1 l Milch und Zucker noch Geschmack sind jeweils zu rechnen: 1. 4 Likörgläser Fruchtsirup oder Sanddornsaft […]
  • ObstbranntweinObstbranntwein Obstbranntwein In ein großes 10- bis 15-Liter-Glasgefäß je 100 bis 200 g Früchte füllen (Erdbeeren, Kirschen, Sauerkirschen, Aprikosen, Himbeeren, Pfirsiche, Walderdbeeren, schwarze und […]
  • Einfacher ObstkuchenEinfacher Obstkuchen Einfacher Obstkuchen Ein dem Gewicht zweier Eier entsprechend schweres Stück Butter wird schaumig gerührt. Dann vermischt man dieses (ebenfalls dem Gewicht der Eier entsprechend) mit […]
  • RumtopfRumtopf Rumtopf Je 1 kg Früchte 1 kg feinen klaren Zucker und 0,25 - 0,5 l Rum verwenden. Die Früchte sollten reif, fest und sauber sein, aber möglichst nicht gewaschen werden. Man […]
  • Rumtopf IRumtopf I Rumtopf I Für die Bereitung dieser Spezialität ein Gefäß aus Ton, Porzellan oder Glas verwenden, das etwa 4 bis 5 Liter faßt. Das Einlegen beginnt meistens mit den ersten Erdbeeren. […]
  • AprikosenpalatschinkenAprikosenpalatschinken Aprikosenpalatschinken 1/4 l Milch, 150 g Mehl, 2 Eier, 1 Packung tiefgekühlte Aprikosen (auch Konserve), 1 Eßl. Zucker 2 Eßl. Öl, Salz, 1 Schokoladen-Soßenpulver und Zutaten nach […]
  • Erdbeeren in MandelkremErdbeeren in Mandelkrem Erdbeeren in Mandelkrem 500 g Erdbeeren, 100 g Zucker, 4 bittere Mandeln, 8 süße Mandeln, 30 g Stärkemehl, 1 Ei, 1/4l Milch, 1/4 l Sahne, Salz. Die vorbereiteten […]
  • Berliner GebäckBerliner Gebäck Berliner Gebäck 100 g Zucker, 300 g Mehl, 200 g Butter, ein ganzes Ei und etwas geriebene Zitronenschale werden zu einem Teig gerührt. Aus ungefähr 2/3 des Teiges wird ein viereckiges […]
  • ObstauflaufObstauflauf Obstauflauf Der Obstauflauf kann aus Äpfeln, Birnen, Aprikosen, Pflaumen und Remeclauden bereitet werden. Man schält ungefähr 1 kg Obst, entfernt die Kerne, zerschneidet sie in dünne […]
  • Aprikosentorte, PflaumentorteAprikosentorte, Pflaumentorte Aprikosentorte, Pflaumentorte 150 g Margarine, Salz, 100 g Zucker, 1 Ei, 1 Eßlöffel Weinbrand, 1/4 Päckchen Backpulver, 250 g Mehl, 2 Eßlöffel Milch, 1 kg Aprikosen, 30 g Mandeln, 50 g […]
  • Schaumauflauf mit Ananas, Aprikosen, Nüssen, Himbeeren, Orangen usw.Schaumauflauf mit Ananas, Aprikosen, Nüssen, Himbeeren, Orangen usw. Schaumauflauf mit Ananas, Aprikosen, Nüssen, Himbeeren, Orangen usw. Aus dem Weiß von 5 Eiern schlägt man mit 180 g Zucker einen festen Schnee, der unter ständigem Schlagen mit 100-120 […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei