Anzeige

Moritzburger Bauernpfanne

Moritzburger Bauernpfanne

850 Gramm Kartoffeln
200 Gramm Blutwurst
300 Gramm Leberwurst
4 groß. Zwiebeln
1 Ltr. Brühe
Salz
Pfeffer
Majoran
1 Bund Petersilie

In einer flachen Kasserolle schichtweise dicke rohe Kartoffelscheiben, Zwiebelscheiben und Scheiben von Hausschlachtener Blut- und Leberwurst einlegen, würzen, mit der Brühe auffüllen und
zugedeckt in der Röhre garen.

Anrichten auf tiefem Teller, mit gehackter Petersilie bestreuen.
Bauernbrot dazu reichen.

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.