Kürbiskompott

Kürbiskompott

Ein einfaches DDR-Rezept

Zutaten

Bild für dein Pinterest-Board

Kürbiskompott

Zubereitung

Den geschälten und ausgeschabten Kürbis in gleichmäßige Würfel schneiden.
Man kann auch kleine Kugeln ausstechen.
1/4 Liter Wasser mit Zucker, Zitronenschale und Essig zum Kochen bringen und den Kürbis so lange darin kochen, bis er glasig ist.

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR

Rezept-Bewertung

3.6/5 (34 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen