Kirschpfanne mit Zwieback

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Zwieback zerbröckeln. Milch und Eier zugeben, verrühren und 10 min quellen lassen. Die übrigen Zutaten (außer Kirschen) zugeben und alles gut verrühren. Zuletzt die Kirschen unterheben, die Masse in eine gefettete Auflaufform geben und 45 min bei Mittelhitze backen lassen. Heiß oder kalt, eventuell mit Vanillesoße servieren.

Nach: Sächsische Küche, Fachbuchverlag Leipzig

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.