Kinderzwieback

Anzeige

Kinderzwieback

30 g Hefe wird in 1/10 l Milch aufgelöst und mit 100 g feinem Mehl vermischt. Man läßt diesen Teig aufgehen. Jetzt rührt man aus 450 g Mehl, 120 g Zucker, 100 g Butter, 3 Eidottern, einer Prise Salz und lauwarmer Milch einen festen Teig. Man läßt diesen an einem warmen Ort aufgehen und knetet ihn dann wieder gründlich. Der Teig wird nun in drei Teile geteilt. Daraus formt man 4 cm breite und ebenso hohe Laibe. Diese werden in ein Backblech gelegt. Man läßt sie nochmals in die Höhe gehen und bäckt sie dunkelbraun. Der Schnee der aufgebrauchten Eier kann gezuckert werden. Man bestreicht damit die Brote und läßt sie in der Röhre trocknen. Nun zerlegt man die Brote in Schnitten, die in der Röhre solange getrocknet werden, bis sie schön gelblich gefärbt sind.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • ZwiebackZwieback Zwieback Aus 1/4 kg Mehl, 60 g Hefe und lauwarmer Milch wird ein Hefeteig zubereitet. Wenn dieser aufgegangen ist, rührt man ihn mit 2-3 Eidottern, 120 g Zucker, 100-120 g Butter, 3/4 […]
  • Apfel-CharlotkaApfel-Charlotka Apfel-Charlotka Zutaten: 300 g Weißbrot, 330 g Äpfel, 2 Eier, 200 ml Milch, 70 g Zucker, 40 g Butter, 2 Prisen Zimt, 30 g geriebener Zwieback, 20 g Puderzucker. Die Eier und der […]
  • Feiner Zwieback (ein lange haltbares Teegebäck)Feiner Zwieback (ein lange haltbares Teegebäck) Feiner Zwieback (ein lange haltbares Teegebäck) Der Schnee von 6 Eiern wird mit 150 g Staubzucker vermischt und gerührt, bis die Masse ganz zähe wird. Dann mischt man 150 g Mehl, 50 g […]
  • Gebackene EiermilchGebackene Eiermilch Gebackene Eiermilch 6 Eier, 50 g Zucker, 2 Prisen Salz, 2 Esslöffel Rum oder Weinbrand, 1/4 l Kaffeesahne, 1/2 l Milch. Die Eier zusammen mit Zucker und Salz recht gut […]
  • Geflochtenes lockeres Milchbrot (Kalács)Geflochtenes lockeres Milchbrot (Kalács) Geflochtenes lockeres Milchbrot (Kalács) 600 g Mehl, 100 g Butter, 120 g Zucker, 3 Eier, 25 g Hefe, 0,3-0,4 l Milch, 1 Prise Salz. Aus der Hefe, 0,15 l lauwarmer Milch, 2 […]
  • BiskuitzwiebackBiskuitzwieback Biskuitzwieback 1/4 kg Staubzucker wird 1/2 Stunde lang mit 16 Eidottern verrührt. Dann gibt man den festen Schnee von 7 Eiern dazu, die geriebene Schale einer halben Zitrone, etwas […]
  • Schwarzbrot (Gebäck)Schwarzbrot (Gebäck) Schwarzbrot (Gebäck) 180 g Zucker werden mit 4 Eiern flaumig verrührt, mit 180 g grobgehackten Nüssen, 50 g geriebener Schokolade, 120 g fein gehacktem Quittenkäse, 140 g Mehl und einer […]
  • Kastanienpudding (Maronenpudding)Kastanienpudding (Maronenpudding) Kastanienpudding (Maronenpudding) Zutaten: 400 g Eßkastanien, 350 ml Milch, 50 g Butter, 3 Eier, 125 g Zucker, 50 g Rosinen, 25 g Zwieback, 1 Prise Salz. Die geschälten und gehackten […]
  • HefeteigHefeteig Hefeteig 750 g Mehl wird in eine tiefe Schüssel geschüttet. Man macht im Mehl eine Vertiefung und gibt in diese 3 Eidotter, etwas Salz, 1/2 l gezuckerte Milch, 80-100 g ausgelassene […]
  • Brioche (Zuckerschnecken)Brioche (Zuckerschnecken) Brioche (Zuckerschnecken) Aus 1/4 Teil von einem halben kg Mehl wird mit etwas lauwarmem Wasser und 15 g Hefe ein Teig gerührt. Aus dem übrigen Mehl knetet man mit 8 Eiern, 50 g Zucker, […]
  • AnisbrotAnisbrot Anisbrot 4 Eier, 200 g Zucker, 250 g Mehl, 1 Teelöffel Backpulver, 2 bis 4 Eßlöffel Milch, Salz, etwa 1/2 Teelöffel Anispulver, abgeriebene Zitronenschale, Staubzucker. Eigelb und […]
  • Gefüllte PilzeGefüllte Pilze Gefüllte Pilze Man schneidet die Stiele großer Champignons ab, reinigt sie, wiegt sie fein, salzt sie, dämpft sie mit etwas Petersilie in wenig Butter, bis der Saft verkocht. Dann rührt […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei