Anzeige

Grillbällchen

Grillbällchen

70 g Schabefleisch, 30 g Hackfleisch, 1 Eßlöffel Zwiebelwürfelchen, 1 Teelöffel Tomatenmark, 1/2 Teelöffel gewiegte Kapern, je 1 Prise Salz und Pfeffer, 1 kleine Tomate, 50 g Gewürzgurke, 10 g Öl.

Fleisch, Zwiebel, Tomatenmark, Kapern und Gewürze miteinander verarbeiten.
Aus dem Fleischteig kleine Bällchen von etwa 2 1/2 cm Durchmesser formen und abwechselnd mit Tomatenachteln und
Gurkenscheiben auf Metallspieße reihen.
Ringsum mit Öl bepinseln und im vorgeheizten Grill 15 Minuten garen.

Einzelportion

[Quelle: Iß und bleibe schlank! » Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1970]

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.