Anzeige

Falsche Spiegeleier

Teilen

Falsche Spiegeleier

Vanillepudding von 1/4 l Milch
4 rohe oder gedünstete Aprikosenhälften,
1/8 l Apfelsaft, 4 g Gelatine,
1 bis 2 Esslöffel Zucker.

Den warmen Vanillepudding in 4 flache Kompottschalen gießen. Je 1 Aprikosenhälfte – nach Belieben abgezogen – mit der Schnittfläche nach unten darauflegen. Die in 2 Esslöffel kaltem Apfelsaft vorgeweichte Gelatine zusammen mit dem Zucker in dem übrigen erhitzten Apfelsaft auflösen.
Kurz vor Beginn des Gelierens die Aprikosen und den abgekühlten Pudding damit überziehen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Falsche Spiegeleier
Rezept bewerten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.