Chicoreekasserolle auf Brüsseler Art

500 g Chicoree, Salz, 150 g garer Reis, 4 Scheiben gekochter Schinken, Margarine für Fettflöckchen, 2 Eßl. geriebener Käse.

Die geputzten Chicoreestangen in 3/8 Liter Salzwasser nicht zu weich dünsten und abtropfen lassen. Den Reis mit 1 Tasse Gemüsebrühe mischen und in eine gefettete Form füllen. Die Chicoreestongen in Schinkenscheiben wickeln, auf dem Reis anordnen, mit Fettflöckchen belegen und mit geriebenem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei Mittelhitze etwa 20 Minuten backen.

[Quelle: Eintöpfe International » Verlag für die Frau, Leipzig, Berlin, 1972]

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen