Brennender Teepunsch

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 8 Stückchen Würfelzucker
  • Schale von 1 Apfelsine
  • 1 Liter starker schwarzer Tee
  • 1/2 l Rum
  • 1/2 l Weinbrand
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 500 g Zucker
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

  1. Mit dem Würfelzucker die Apfelsinenschale abreiben und im heißgestellten Tee auflösen.
  2. Rum, Weinbrand und Zucker verrühren, in einer Terrine anzünden, mit Tee und Zitronensaft aufgießen und anrichten.
  3. Vorsicht, nur Terrinen aus starkem Porzellan verwenden! – Ganz versierte Gastgeber können diesen Punsch am Tisch bereiten.

[Nach: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

5/5 (4 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.