Blumenkohlbutter

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1969

Für 2 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Den garen Blumenkohl gut abtropfen lassen, zerpflücken und hacken. Mit dem geraspelten Apfel vermischen und beides unter die schaumig geschlagene Butter rühren. Mit Salz und einer Kleinigkeit Zucker pikant abschmecken. Ein ähnlicher Aufstrich läßt sich mit rohen Möhren oder roten Rüben bereiten.

Nach: Leichte Kost, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1969

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen