Birkenstamm

Ein tolles DDR-Rezept aus dem Jahr 1959

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Eine Iange halbrunde Form fetten und ausbröseln, den Rührteig bei Mittelhitze etwa 45 Minuten darin backen. Nach dem Erkalten stürzen und den Kuchen mit der Zitronenglasur überziehen. Einen kleinen zurückbehaltenen Glasurrest mit Kakao färben und damit nach dem Festwerden der weißen Glasur mit feiner Tülle kleine Astansätze aufspritzen, die durch Blätter aus grüngefärbter Zuckerglasur vervollständigt werden können. Das Öl und etwas Kakao verrühren und stellenweise mit dem Pinsel als Rinde leicht aufstreichen. Den Birkenstamm mit den Schokoladen-Maikäfern verzieren.

Nach: Wir backen selbst, Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1959

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.