Apfel-Charlotka

Anzeige

Apfel-Charlotka

Zutaten: 300 g Weißbrot, 330 g Äpfel, 2 Eier, 200 ml Milch, 70 g Zucker, 40 g Butter, 2 Prisen Zimt, 30 g geriebener Zwieback, 20 g Puderzucker.

Die Eier und der Zucker werden mit der Milch verquirlt.
Das von der Rinde befreite Weißbrot schneidet man in Würfel und läßt es in der Eiermilch 20 bis 25 Minuten weichen.
Die gewaschenen, geschälten und vom Kerngehäuse befreiten Äpfel werden gewürfelt und zusammen mit dem Zimt mit den übrigen Zutaten verrührt.
Dann gibt man den Teig auf ein gefettetes, mit Zwiebackbröseln bestreutes Blech, streicht ihn glatt und bäckt ihn in der Röhre. Die Charlotka wird dann in Portionen geschnitten und mit Puderzucker besiebt.

Quelle: Süsses,
2. Auflage
Verlag für die Frau, 1984, Leipzig, DDR

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Weißbrotpudding mit ÄpfelnWeißbrotpudding mit Äpfeln Weißbrotpudding mit Äpfeln Zutaten: 250 g Weißbrot, 2 Eier, 400 ml Milch, 250 g Äpfel, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 25 g Butter. Das in Würfel geschnittene Brot (ohne […]
  • HolundermüsliHolundermüsli Holundermüsli (Einzelportion) 3/8l Holundersaft (mit Nelken, Ingwer und Zimtrinde bereiten), etwa 150 g Vollkornzwiebackbrösel, 15 g Butter, Zucker, Milch, 1 kleiner […]
  • KinderzwiebackKinderzwieback Kinderzwieback 30 g Hefe wird in 1/10 l Milch aufgelöst und mit 100 g feinem Mehl vermischt. Man läßt diesen Teig aufgehen. Jetzt rührt man aus 450 g Mehl, 120 g Zucker, 100 g Butter, 3 […]
  • Pudding nach BauernartPudding nach Bauernart Pudding nach Bauernart Zutaten: 300 ml Milch, 4 Eier, 200 g Zucker, 400 g Äpfel, 20 g Mehl. 150 g Weißbrot (ohne Rinde). 75 g Sultaninen, 1/2 Päckchen Vanillinzucker. Die Eier werden […]
  • Apfel-Brösel-AuflaufApfel-Brösel-Auflauf Apfel-Brösel-Auflauf Zutaten 6 große Äpfel, 2 Tassen gestoßener Zwieback, 4 Eier, 2 Eßl. Zucker, 1 Zitrone, 1/4 I Kondensvollmilch, 1 Eßl. Margarine, Zimt Lob, Kritik, Fragen oder […]
  • Gebackene EiermilchGebackene Eiermilch Gebackene Eiermilch 6 Eier, 50 g Zucker, 2 Prisen Salz, 2 Esslöffel Rum oder Weinbrand, 1/4 l Kaffeesahne, 1/2 l Milch. Die Eier zusammen mit Zucker und Salz recht gut […]
  • Verdeckte KirschenVerdeckte Kirschen Verdeckte Kirschen 500 g Süß- oder Sauerkirschen, 50 bis 100 g Zucker, Zimt, 50 g Zwiebackbrösel, 1/2 l Milch, 40 g Butter, 50 g Staubzucker, Salz, Zitronenschale oder Vanillinzucker, […]
  • Kastanienpudding (Maronenpudding)Kastanienpudding (Maronenpudding) Kastanienpudding (Maronenpudding) Zutaten: 400 g Eßkastanien, 350 ml Milch, 50 g Butter, 3 Eier, 125 g Zucker, 50 g Rosinen, 25 g Zwieback, 1 Prise Salz. Die geschälten und gehackten […]
  • Apple CharlotteApple Charlotte Apple Charlotte 1 kg saure Apfel, Weißbrotscheiben, 120 g Zucker, 1 Zitrone, Butter. Die Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Eine gut gefettete feuerfeste Form […]
  • ZwiebackZwieback Zwieback Aus 1/4 kg Mehl, 60 g Hefe und lauwarmer Milch wird ein Hefeteig zubereitet. Wenn dieser aufgegangen ist, rührt man ihn mit 2-3 Eidottern, 120 g Zucker, 100-120 g Butter, 3/4 […]
  • Stavenhagener RippenbratenStavenhagener Rippenbraten Stavenhagener Rippenbraten Zutaten für 4 Personen: 100 g leicht gepökeltes Schweinerippenstück 4-5 feste säuerliche Äpfel 400 g Backpflaumen 75 g Schmalz 3 Zwiebeln 4 Eßlöffel […]
  • Überbackene SchinkenbroteÜberbackene Schinkenbrote Überbackene Schinkenbrote Zutaten 4 Scheiben Graubrot, Butter, 2 bis 3 Äpfel, 4 Scheiben Schinkenspeck, geriebene Semmel, 2 Eier, Salz, Paprika. Lob, Kritik, Fragen oder […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen