Zungensalat

Zutaten

Zubereitung

Die Pökelzunge in Würfel schneiden, Erbsen und Selleriewürfel dazugeben.
Aus Mayonnaise, Joghurt, Tomatenmark, Petersilie, Pfeffer und Worcestersauce eine würzige Soße bereiten und diese mit den anderen Zutaten vermischen.
Den Salat gut durchziehen lassen und mit gehacktem Ei bestreuen.
Er kann auf Toastscheiben angerichtet oder zum Füllen von Tomaten verwendet werden.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Nach: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

4.5/5 (8 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert