Wiener Bohnen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Zwiebel kleinschneiden, die Tomaten blanchieren, abziehen und in Würfel schneiden. Die Margarine im Topf zerlaufen lassen, die Zwiebel dazugeben, den Schinken kleinwürflig schneiden und mit den Tomaten zur Zwiebel geben. 5 Minuten schmoren lassen. Die Bohnen etwa 10 Minuten in wenig Wasser dünsten, abtropfen lassen, zu den Tomaten geben, mit Salz, etwas zerriebenem getrocknetem Bohnenkraut würzen. Zudecken und noch einmal 5 Minuten dünsten.

Dazu schmecken: Pellkartoffeln oder frisches Brot.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Nach: Spaß am Kochen, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert