Steaks „Budapest“

Zutaten:

4 Filetsteaks, Salz, Öl, 60 g Butter, 4 Anschovis oder Paste aus der Tube, 2 Eßlöffel Kapern, Tomatenketchup.

Zubereitung:

Die leicht gesalzenen Steaks mit Öl bepinseln und von beiden Seiten grillen.
Unter die schaumig gerührte Butter die gewiegten Anschovis und Kapern geben.
Diese Masse mit etwas Tomatenketchup abschmecken und kurz vor dem Anrichten auf den garen Lendenschnitten verteilen.

[Quelle: Von Grill und Rechaud © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

0/5 (0 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen