Spiegelei mit Krabben

Ein tolles DDR-Rezept aus dem Jahr 1982

Rezept ist für 4 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Krabben auf einem Durchschlag unter fließendem Wasser abspülen, in einer tiefen Bratpfanne mit Butter erwärmen und leicht anbraten. Die Eier darüberschlagen und mit feinem Salz schwach salzen. Man kann dieser Sakuska einen schärferen Geschmack geben, wenn die Eier zusätzlich mit Pfeffer gewürzt werden. Dieses Gericht erst kurz vor dem Servieren zubereiten.

Nach: Fischrezepte, Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1982

Rezept-Bewertung

4.5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen