Schweinekotelett „Dubarry“

Zutaten und Zubereitung

Schweinekoteletts werden gesalzen, in Mehl gewälzt und in Butter gebraten. Auf das gebratene Kotelett kommt ein Stück gekochter Blumenkohl, danach wird alles mit einer recht dicken Soße aus Butter, Mehl, Milch und Blumenkohlwasser überzogen, mit Käse, Butterflöckchen und geriebener Semmel bestreut im Ofen überbacken.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Nach: Zu Gast bei uns zu Hause, Herausgeber: ZWK für Haushaltwaren, DEWAG Berlin, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.