Anzeige

Schrot-Quark-Speise

Schrot-Quark-Speise (Einzelportion)

2 Esslöffel Weizenschrot,
3 Esslöffel Wasser,
3 Esslöffel Quark (mit Milch recht glatt verrührt),
2 Teelöffel Zucker oder Honig.

Den über Nacht eingeweichten Weizenschrot unter den Quark rühren und mit Zucker, Honig oder Fruchtsirup abschmecken.
– Verfeinerungen sind durch Zugabe von gehackten Nüssen oder Mandeln, Rosinen oder zerlassener Butter möglich.

Quelle: Unser großes Kochbuch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.