Gemüse hat für unsere Ernährung große Bedeutung. Von der richtigen Vor- und Zubereitung hängt jedoch sehr viel ab. Deshalb alles Gemüse unzerkleinert waschen und niemals im Wasser liegenlassen, weil die wasserlöslichen Inhaltsstoffe dann verlorengehen würden!

Zum Garen die günstigste Zubereitungsweise – meist wird es das Dünsten sein – wählen. Etwa ein Fünftel der Gesamtmenge des Gemüses in rohem, fein zerkleinertem Zustand zum Aufwerten an das gare Gericht geben.

ddr-rezepte

Glasierte Karotten

1 Glasierte Karotten 750 g Karotten, 2 Eßlöffel Zucker, Salz, 30 g Margarine, je 1 Eßlöffel Petersilie und Dill. Die vorbereiteten Karotten in den leicht gebräunten Zucker geben und unter vorsichtigem Schütteln des Topfes darin schwenken. Mit wenig siedendem Wasser […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Selleriegemüse

8 Selleriegemüse 2 große Sellerieknollen, 20 g Margarine, 1/8 l Wasser, 1 Zwiebel, Salz, holländische Soße, 1 Eßlöffel feingehacktes Selleriegrün. Den geschälten Sellerie in Würfel schneiden. Margarine und Wasser aufkochen, das Gemüse zugeben, mit der geriebenen Zwiebel und Salz würzen. […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Schwarzwurzelgemüse

10 Schwarzwurzelgemüse 750 g Schwarzwurzeln, 1/4 l Wasser, Salz, 1 Eßlöffel Essig, 30 g Margarine, 30 g Mehl, 1/8 l Milch. Die gewaschenen und geschälten Schwarzwurzeln kurz in Essigwasser legen, weil sie sich sonst an der Luft braun färben. Die […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kohlrübengemüse

92 Kohlrübengemüse 1 kg Kohlrüben, 50 g Fett, 40 g Zucker, 1/4 l fetthaltige Brühe, 1 Teelöffel Stärkemehl. Die geschälten Kohlrüben in Stifte oder Würfel schneiden. In dem erhitzten Fett den Zucker leicht bräunen, die Kohlrüben zugeben, 1/8 l heiße […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rote-Rüben-Gemüse

5 Rote-Rüben-Gemüse 800 g rote Rüben, Kümmel, Salz, 1/4 l Wasser, 50 g Margarine, 1 Zwiebel, 20 g Mehl. Die geschälten, kleinwürfelig geschnittenen Rüben zusammen mit Kümmel und Salz in dem siedenden Wasser gar kochen. In der erhitzten Margarine die […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Grünes Kohlrabigemüse

2 Grünes Kohlrabigemüse 750 g junge Kohlrabi mit Blättern, 2 bis 3 Möhren, 1/8 l Wasser, Salz, gehackter Dill, Butter oder Tafelmargarine. Die vorbereiteten Kohlrabi, ihre von den Stengeln gelösten Blätter und die geputzten Möhren gleichmäßig zerkleinern und in dem […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Gefüllte Kohlrabi

2 Gefüllte Kohlrabi 4 bis 6 Kohlrabi, 200 g Knackwurst, 2 Eier, 1 Eßlöffel Tomatenmark, Bratfett. Die vorbereiteten Kohlrabi etwa 5 Minuten vorkochen, aushöhlen und füllen. Für die Fülle weiche Knackwurst, Eier und Tomatenmark vermengen. Die Kohlrabi in das heiße […]

Weiterlesen
1 72 73 74 75 76 85