Anzeige

Chinakohlgemüse mit Eiern

Chinakohlgemüse mit Eiern

750 g Chinakohlgemüse, 40 g Margarine, Salz, 1 Eßl. Mehl, 4 Eier, 1 Eßl. fein gehackter Dill, 500 g kleine Kartoffeln.

Den vorbereiteten, gewaschenen Kohl grob schneiden, in 1 1/2 Eßlöffel Margarine kurz andünsten, sparsam salzen, 1/8 Liter heißes Wasser zugießen und auf kleiner Flamme gar dünsten. Um den Dünstsaft zu binden, 1 Eßlöffel Mehl mit 1 Eßlöffel Margarine verkneten und daruntergeben. Nochmals kochen lassen und anrichten. Von den hartgekochten Eiern die ausgelösten Eigelb zerkleinert in die Mitte geben und mit dem gehackten Eiweiß umranden. Mit Dill bestreuen. Die in der Schale gekochten. gepellten Kartoffeln unzerschnitten in heißer Margarine goldgelb rösten. sparsam mit Salz bestreuen und dazu reichen.

[Quelle: Eintöpfe International » Verlag für die Frau, Leipzig, Berlin, 1972]

Weitere interessante Rezepte:

Chinakohlgemüse mit Eiern
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.