Anzeige

Reispastetchen

Reispastetchen

4 Eßlöffel körnig ausgequollener Reis,
100 g gebratene Jagdwurstwürfelchen,
2 Eßlöffel Tomatenketchup,
1 Teelöffel Senf,
2 Eßlöffel saure Sahne,
4 Blätterteigpastetchen.

Reis und Jagdwurstwürfelchen locker untereinandermischen.
Das Tomatenketchup auf kleiner Flamme mit Senf und saurer Sahne verrühren, über den Reis gießen und diese Masse in vorgewärmte Blätterteigpastetchen füllen .

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.