Anzeige

Pute auf chinesische Art

Pute auf chinesische Art

(für 4 bis 6 Personen)

1 Flasche Speisewürze, 2 Gläser Dessertwein (Sherry), 4 junge Zwiebeln, etwas Ingwer, 2 Eßl. Zucker, 2 Eßl. Salz, 1/2 Teel. Pfeffer, 1 Pute, 100 g Butter zum Braten, 1 Kopf Salat.

3 Liter Wasser mit der Speisewürze, dem Dessertwein, den Zwiebeln, Ingwer, Zucker, Salz und Pfeffer zum Kochen bringen.
Darin die vorbereitete Pute zugedeckt etwa 45 Minuten langsam kochen lassen.
Dann die Pute abtropfen lassen und in der heißen Butter anbraten.
1/2 Liter von der Kochbrühe zugießen, die Pfanne in die vorgeheizte Backröhre schieben und unter öfterem Begießen noch 1 1/2 Stunde garen.
Die Pute etwas abkühlen lassen, tranchieren und auf Salatblättern anrichten.
Den Bratenfond und körnig gekochten Reis dazu reichen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.