Anzeige

Porree mit Rührei und Jagdwurst

Porree mit Rührei und Jagdwurst

4 Porreestangen, dick
4 Eier
100 Gramm Jagwurst
Salz
Edelsüßpaprika
2 Essl. Margarine
Schnittlauch

Porree putzen, längs einschneiden und in etwa einer Tasse Salzwasser 10 min gar kochen., danach 5 min ziehen lassen ohne Energiezufuhr. Eier aufschlagen, mit 4 El Wasser, Salz und 1 TL Edelsüßpaprika verquirlen. Wurst würfeln oder in Streifen schneiden und in der heißen Margarine kurz andünsten. Eimasse aufgießen und stocken lassen, danach den geschnittenen Schnittlauch unterheben. Porree mit dem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen und auf eine vorgewärmte Platte setzen, in der Mitte mit Rührei füllen. Mit Salzkartoffeln servieren.

Quelle
Wochenpost 4/89

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.