Paniertes Kalbsbrieschen

Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1961

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 1 Pfund Brieschen
  • 30 g glattes Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Eiweiß
  • 100-150 g Fett zum Ausbacken
  • Semmelbrösel nach Bedarf
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Das gesäuberte Brieschen lassen wir etwa 5 Minuten in Salzwasser kochen, dann legen wir es in kaltes Wasser, nehmen es heraus, lassen es abtropfen und trocknen es ab. Wir wälzen es in glattem Mehl, Eiern und geriebener Semmel und backen es in stark erhitztem Fett. Das fertige Brieschen können wir mit erwärmter Butter beträufeln. Beilagen: Kartoffeln, Kartoffelbrei; Salate, Sauce tartare.

Nach: Gut gekocht, schnell serviert, Artia Verlag Prag, 1961

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen