Anzeige

Nudeltopf mit Rindfleisch

Nudeltopf mit Rindfleisch

500 g Suppenfleisch, Salz, 2 Bund Suppengrün, 150 g Bandnudeln, Petersilie.

Das Fleisch in 2 Liter kochendem Salzwasser auf kleiner Flamme fast gar kochen. Dann das geputzte, kleingeschnittene Suppengrün sowie die in Stücke gebrochenen Nudeln zufügen und alles fertig gar kochen. Vor dem Anrichten das Fleisch herausnehmen, von den Knochen befreien, kleinschneiden und wieder in den Suppentopf geben. Gehackte Petersilie über das Gericht streuen. Wenn die Brühe klar bleiben soll, empfiehlt es sich, die Nudeln extra gar zu kochen.

[Quelle: Eintöpfe International » Verlag für die Frau, Leipzig, Berlin, 1972]

Weitere interessante Rezepte:

Nudeltopf mit Rindfleisch
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.