Anzeige

Mokkaeis

Mokkaeis

3/8l Milch,
65g Zucker,
1 Esslöffel Stärkemehl,
2 Eigelb oder ganze Eier,
etwa 12g feingemahlener Kaffee.

1/4 l Milch und den Zucker aufkochen, mit dem in wenig Milch angequirlten Stärkemehl binden. Die Eigelb recht schaumig rühren und den abgekühlten, durchgeseihten Kaffee, der mit dem Milchrest gebrüht wurde, allmählich unterschlagen. Die Masse gefrieren lassen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.