Anzeige

Möhrenauflauf

Möhrenauflauf
Rezept bewerten

Möhrenauflauf

500 bis 600 g Möhren, 10 bis 12 g Hefe, 1 bis 2 Eier, Salz, 1 bis 2 Eßl. Mehl, 1 Eßl. Zucker, 30 bis 40 g Öl.

In die rohe geriebene Möhrenmasse die in Wasser aufgelöste Hefe geben, dazu Eier, Salz, Mehl, Zucker und Öl. Alles vermischen und an einem warmen Ort zum Gehen abstellen. Danach den Teig in eine gefettete Metallform geben und 20 Minuten in der Röhre überbacken.

Quelle: Belorussische Küche – Verlag Uradsha Minsk und Verlag für die Frau Leipzig, 1982

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.