Mecklenburger saure Kartoffelstückchen

Zutaten

4 Portionen:

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

60 g Speck
2 Zwiebeln
1 EL Mehl
1/2 L Fleischbrühe (auch von Brühpulver oder Brühpaste)
12 Stk Kartoffel
1 saure Gurke, kleine
1 EL Essig
Salz & Pfeffer

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Speck und Zwiebeln würfeln, anbraten.
Mehlschwitze herstellen (etwas Fett in Pfanne schmelzen, Mehl einstreuen, gut vermengen) und mit Brühe unter Rühren ablöschen. Salzen und pfeffern.
Klein gewürfelte Kartoffeln und Gurken zugeben. Alles garen. Mit Essig abrunden. Auf Tellern heiß auftragen.

5/5 (4 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.