Mecklenburger Kartoffelkuchen

Zutaten

1 Kuchen:

  • 16 Eigelb
  • 380 g Zucker
  • 1 Zitrone, Schale und Saft hiervon
  • 100 g Mandeln, süße
  • 30 g Mandeln, bittere
  • 750 g Pellkartoffeln
  • 2 EL Speisestärke (Kartoffelmehl)
  • 16 Eiweiß

Zubereitung

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Die Eigelb mit Zucker glatt rühren, Zitronensaft, Zitronenschale sowie Mandeln zufügen.
Pellkartoffel pellen, reiben (durch Kartoffelpresse drücken oder stampfen) und unter die Masse kneten.
Kartoffelmehl und die mit etwas Salz aufgeschlagenen Eiklar behutsam unter die Masse heben.
Masse fülle in eine Backform. Backen im Backofen bei 170°C für 45 Min.

Rezept-Bewertung

3.8/5 (77 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert