Lendenschnitten, in Butter gebraten

Anzeige

Lendenschnitten, in Butter gebraten

Einen eisernen Tiegel erhitzen. Die geklopften, mit Öl leicht überstrichenen Lendenschnitten ohne weitere Fettzugabe in den heißen Tiegel legen und bei starker Hitze auf beiden Seiten anbraten. Butter, je Schnitte 15 g, zufügen und das Fleisch fertig braten.

Quellen:
Der gute Braten und was dazu gehört, Verlag für die Frau Leipzig, DDR
Eier-Milch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1962

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Geschmorter Lendenbraten, gefülltGeschmorter Lendenbraten, gefüllt Geschmorter Lendenbraten, gefüllt 1 kg Lende Salz 50 g Speck 125 g Wurzelwerk 1 Lorbeerblatt 1 Eßl. Pilze 8 Pfefferkörner 100 g Butter 1 I Wasser 10 g Stärkemehl 1/8 l […]
  • Gespickte Rindslende (Lendenbraten, Filet)Gespickte Rindslende (Lendenbraten, Filet) Gespickte Rindslende (Lendenbraten, Filet) 1 kg Lende 50 g Speck 50 g Butter 50 g Nierentalg 1/4 l Fleischbrühe Salz Die vom Fleischer schon ausgelöste Lende häuten und sorgsam […]
  • Rinderbraten (Roastbeef)Rinderbraten (Roastbeef) Rinderbraten (Roastbeef) für 12 Personen Zutaten 2 kg Fleisch, Salz, 1 Pr. Pfeffer, 100 g Nierenfett, Wurzelwerk, 1 Eßl. Pilze, 1/4 l Sahne. Zubereitung Das Fleisch (Hüfte, […]
  • KümmelbeefsteakKümmelbeefsteak Kümmelbeefsteak Ein Rezept aus der Gaststätte »Schöne Aussicht« in Sora aus dem Jahr 1984 Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 In der Nähe von Sora auf dem Berg Kleiner Picho […]
  • Lendenschnitten (Beefsteaks), in Fett gebratenLendenschnitten (Beefsteaks), in Fett gebraten Lendenschnitten (Beefsteaks), in Fett gebraten Je Person 1 Scheibe Lende von 2 cm Dicke, etwa 125 g schwer. Der Fleischer schneidet uns die Steaks gern zurecht. Haben Sie aber ein Stück […]
  • Kartoffelpuffer mit Spinat und HackfleischsoßeKartoffelpuffer mit Spinat und Hackfleischsoße Kartoffelpuffer mit Spinat und Hackfleischsoße Zutaten für 4-5 Personen: 500 g rohe Kartoffeln 500 g gekochte Kartoffeln 2-3 Eier 4 Eßlöffel saure Sahne oder […]
  • Gefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-ArtGefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-Art Gefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-Art Zutaten für 4-5 Personen: 1500 g Kalbsbrust 2 Möhren 2 Zwiebeln 100 g Sellerie 75 g Butter oder Margarine 1/4 l Brühe 1 Eßlöffel […]
  • Thüringer RotwickelThüringer Rotwickel Thüringer Rotwickel 4 große Rotkohlblätter 2 EL Essig 100 g Pilze (Steinpilze, Pfifferlinge oder Champignons) 1 Brötchen vom Vortag 150 ml Milch 250 g Kartoffeln 300 g Hackfleisch […]
  • Kaninchenbraten nach ungarischer ArtKaninchenbraten nach ungarischer Art Kaninchenbraten nach ungarischer Art 1 Kaninchen, 1 Zitrone, 75 g Räucherspeck, 2 Eßlöffel Butter, 2 Zwiebeln, 1/2 Glas Letscho, 4 Eßlöffel Kondensmilch, Salz, Glutal, Paprika, […]
  • Fischpudding IFischpudding I Fischpudding I Einen 1/2-3/4 kg schweren Hecht oder einen anderen entsprechenden Fisch reinigt man, zieht die Haut ab und löst das Fleisch vorsichtig von den Gräten. 1/2 Zwiebel dämpft […]
  • Rindsschnitzel (Rumpsteak)Rindsschnitzel (Rumpsteak) Rindsschnitzel (Rumpsteak) Haut und Sehnen entfernen. Das Fleisch mit Salz und Paprika einreiben. In Öl wenden, in eine Schüssel legen und zugedeckt 1 Stunde durchziehen lassen. Den […]
  • Lyoner SoßeLyoner Soße Lyoner Soße 1 große Zwiebel, 1 halbe Stange Porree, 40 g Butter oder Margarine, 30 g Mehl, etwa 1/8 l Milch, 50 g Champignons (Konserve), Salz, weißer Pfeffer, geriebene Muskatnuß, […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei