Kapernsoße

In eine hellbraune Buttereinbrenn gibt man 40-50 g zerkleinerte Kapern und läßt sie darin etwas andämpfen. Dann gießt man die Einbrenn mit Fleisch- oder Knochenbrühe auf, rührt einige Löffel saure Sahne dazu und läßt das Ganze aufkochen. In eine hellbraune Buttereinbrenn gibt man 40-50 g zerkleinerte Kapern und läßt sie darin etwas andämpfen. Dann gießt man die Einbrenn mit Fleisch- oder Knochenbrühe auf, rührt einige Löffel saure Sahne dazu und läßt das Ganze aufkochen.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

0/5 (0 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen